Auf den Spuren der Thüringer Ur- und Frühgeschichte, der Weimarer Klassik und den Anfängen des Bauhauses – Exkursion nach Weimar vom 25.  bis 27. August 2017
(von Mario Friedrich)

Auftakt am Römischen Haus
Nach Ankunft aller Exkursionsteilnehmer am späten Freitagnachmittag in Weimar begann das Programm mit einem Sektempfang am Römischen Haus inmitten des Ilmparks ein. Vor diesem – unter der Leitung J. W. Goethes errichteten – klassizistischen Kleinod erläuterte Barbara Einwag, 1. Vorsitzende der Freunde des smac e.V., die abwechslungsreiche Programmpunkte für die kommenden zwei Tage.
Den ersten Abend ließen wir mit einem gemeinsamen Parkspaziergang und einem italienischem Essen in der Weimarer Innenstadt ausklingen.

Von der „Herzoglichen Bibliothek“ zur Anhöhe des Schlosses Belvedere
Der Samstagvormittag widmete sich ganz einer der bekanntesten Bibliotheken Deutschlands: der Herzogin Anna Amalie Bibliothek. Höhepunkt war natürlich die Führung durch den berühmten Rokokosaal im historischen Bibliotheksgebäude, welches zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Nach einem Brand stark geschädigt, erstrahlt dieses Gebäude seit 2007 wieder im neuen Glanz und begeisterte jeden Teilnehmer unserer Exkursion. Im Anschluss an die Führung konnten wir noch einen Blick in den neuen Teil der Bibliothek mit seinem architektonisch ebenfalls gelungenen Lesesaal werfen. Die 2005 fertiggestellte Erweiterung der Herzogin Anna Amalia Bibliothek wurde mit dem „Thüringer Staatspreis für Architektur und Städtebau“ ausgezeichnet.

Nach dem Mittag führte unser Stadtspaziergang zu zwei Meisterstücken Henry van de Veldes. Der weltberühmte belgische Architekt und Gestalter, welcher auch in Chemnitz unter anderem die bekannte Villa Esche entworfen hat, war Anfang des 20. Jahrhunderts in Weimar tätig.
Auf dem Weimarer Hauptfriedhof suchten wir die imposante Grabstätte des Kunsthistorikers und Museumsdirektors Karl Theodor Koetschau auf. Sie ist ein Meisterstück van der Veldes aus dem Jahr 1909. Anschließend besichtigten wir die äußerst durchdachten Innenräume und den schönen Garten des Hauses Hohe Pappeln, dem ehemaligen Wohnhaus Henry van de Veldes an der Belvederer Allee. Ziel unseres Spazierganges am Samstag war schließlich das Schloss und der Park Belvedere, eine ehemalige barocke Sommerresidenz am Ende der Belvederer Allee. Da zeitgleich das Weinfest in Weimar stattfand, verabredeten wir uns als Ausklang des Tages nochmals alle zu einem Schoppen Wein auf dem Frauenplan am Goethehaus.

Vom Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens zum Gründungsort des Bauhauses
Der letzte Tag unserer Exkursion startete mit einem weiteren Höhepunkt:
dem Besuch des Museums für Ur- und Frühgeschichte Thüringens.
Der Leiter des Museums, Dr. Diethard Walter, führte uns persönlich (!) durch die Räume des klassizistischen Stadtpalais mit seiner beeindruckenden Sammlung aus 400.000 Jahren Thüringer Geschichte.

Nach dem Mittag begaben wir uns im Rahmen einer kleinen Stadtführung schließlich noch auf die Spuren des Bauhauses. Erster „architektonischer“ Anlaufpunkt war das Musterhaus „Am Horn“ am Rande des Ilmparks. Es handelt sich dabei um ein Versuchshaus, welches anlässlich der ersten Bauhaus-Ausstellung 1923 errichtet wurde – jedoch das einzige realisierte Gebäude des Bauhauses in Weimar blieb. Den krönenden Abschluss der Stadtführung und zugleich unserer Exkursion bildete schließlich die Führung durch das Hauptgebäude der heutigen Bauhaus-Universität Weimar. Ursprünglich als Kunstschule von Henry van der Velde errichtet, wurde es 1919 zum Gründungsort für das Bauhaus.

Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle nochmals bei Barbara Einwag, welche die Exkursion mit organisierte und natürlich auch bei der Leitung des smac, die den Freundeskreis bei der Durchführung mit unterstützte.

Zu den Bildern:

Weimar_04_Anna-Amalia_web
Anna Amalia Bibliothek, historischer Teil | © Mario Friedich
Weimar_08_Anna-Amalia_web
Anna Amalia Bibliothek, moderner Teil | © Mario Friedich
Weimar_11_Friedhof_web
Friedhof | © Mario Friedich
Weimar_15_Van-de-Velde-Villa_web
Henry-van-de-Velde-Villa | © Mario Friedich
Weimar_19_Belvedere_web
Belvedere | © Mario Friedich
Weimar_23_Belvedere_web
Belvedere | © Mario Friedich
Weimar_27_Ur-und-Frühgeschichte_web
Museum für Ur- und Frühgeschichte | © Mario Friedich
Weimar_30_Stadtführung-Ilmpark_web
Ilm-Park | © Mario Friedich
Weimar_33_Stadtführung-Haus-am-Horn_web
Haus am Horn | © Mario Friedich
Weimar_36_Stadtführung-Bauhaus_web
Bauhaus | © Mario Friedich
Weimar_38_Stadtführung-Bauhaus_web
Bauhaus | © Mario Friedich

 

Advertisements